Hier gibt es überall meine Schnittmuster …

Meine Lieben! Ich freue mich sehr, euch hier gebündelt die Links zu allen Plattformen bereitzustellen, auf denen ihr derzeit meine eBooks kaufen könnt :D

In erster Linie ist das natürlich mein eigener Shop olilu, denn hier bleibt vom Verkaufspreis am meisten bei mir hängen ;)

Außerdem bekommt ihr meine Schnitte bei:

Egal, wo ihr kauft – ich freue mich sehr, dass euch meine Schnitte gefallen. Ich habe da durchaus noch ein paar Ideen auf Lager ;)

P.S.: Heute und morgen bekommt ihr mein neuestes Baby Vasilia noch zum Einführungspreis (nicht in allen Shops). Das hier ist übrigens auch eine Vasilia, und zwar in einer Zwischenversion von 2018 (es gibt auch noch welche von 2017) aus alter Bettwäsche. :)

Auch für Große

Von den ganz großen Größen habe ich leider fast nur Passformfotos bekommen, keine zur Veröffentlichung … selbst meine eigene Tochter weigerte sich, obwohl ihr ihr Kleid ganz wunderbar steht! :( Muss man leider akzeptieren … umso mehr freue ich mich, euch dieses hier zeigen zu können :) Das ist Größe 146 mit langen Ärmeln.

[Werbung wegen Markennennung]
Genäht von NoVis Mamas Nähwerkstatt

Schnittmuster Festkleid Vasilia kaufen

Sommerbluse Karys 2.0 ist online!

Wir haben es geschafft! :D Meine ca. 120 Probenäherinnen und ich haben mein erstes Baby von Grund auf erneuert.

Schnittmuster Sommerbluse Karys

Karys, das Schnittmuster für eine ganz entzückende Mädchenbluse aus Webware mit hohem Bequemlichkeitsfaktor und Schößcheneffekt. Der Name ist hergeleitet vom griechischen „chári“ (χάρη), das unter anderem „Anmut“ und „Charme“ bedeutet. Bezeichnend für diese süße Bluse, in der einfach jedes Mädchen bezaubernd aussieht!

Karys wird aus nicht dehnbaren Stoffen genäht, kommt im Grunde aber ohne Verschluss aus, weil der praktische Ausschnitt mit den überkreuzten Passen genug Platz für den Kopf lässt. Wer auf Nummer sicher gehen will, findet in der Anleitung genau beschrieben, wie man einen Verschluss hinzufügt. Der Clou an Karys sind die Seitenteile, die mittels Gummibändern gerafft werden. Sie sorgen dafür, dass die Bluse körpernah, aber nicht zu eng sitzt und dabei wunderbar bequem ist.

Karys bringt jetzt drei verschiedene Ärmelversionen mit. Die Standardärmel beginnen am Seitenteil, wer­den gerafft und bedecken die Schultern. Die Flügelärmelchen sind dagegen schmaler und beginnen weiter unten. Sie verleihen der Sommerbluse einen romantischen Look, besonders, wenn man das gekräuselte Vorderteil dazu kombiniert. Wer es lieber etwas schlichter mag, nimmt die kurzen Kappärmelchen und das ungekräuselte Vorderteil. Alternativ können die Ärmel auch ganz weggelassen werden!

Die Bluse ist natürlich zeitaufwendiger als ein einfaches Shirt, aber trotzdem überraschend leicht und relativ schnell zu nähen und somit auch für Anfänger mit ein klein wenig Näherfahrung geeignet.

Na, habt ihr sie wiedererkannt? Im Probenähen waren einige Frauen dabei, die den Schnitt schon 2012 für mich genäht haben oder aber das eBook damals kauften. Ich bin nach wie vor ganz verliebt in die süße Bluse und hoffe, euch gefällt sie genauso!

Momentan gibt’s Karys in meinem eigenen Shop für schmale 4,20 € (Einführungspreis bis inkl. Sonntag). Sewunity, kasuwa und crazypatterns folgen zeitnah!

Außerdem starten wir natürlich wieder eine Verlosung, also bleibt dran … ;)

Für jede Jahreszeit

Gerne möchte ich die beiden Modelle vom Titelbild des Langarm-AddOns für Areskia noch einmal einzeln zeigen. Beide aus Feincord vielleicht etwas ungewöhnlich für die kommende Jahreszeit, zumindest ich verbinde mit Cord automatisch "Herbst"! Für meine Große hab ich extra etwas ohne Motiv oder Muster genommen … ab einem gewissen Alter geht es ja irgendwie nur noch so. Und auch wenn sie meinte, das sei "babyblau" (vielleicht ein bisschen blass?), gefällt es mir an ihr richtig gut.

Und obwohl ich ja schon eher Typ "rosa-pink-türkis-bunt" bin, habe ich DIESE Areskia an meiner Kleinen geliebt! Leider ist sie mittlerweile zu klein. Vielleicht schaffe ich es nächste Woche, ihr mal die ein oder andere Frühlingsbluse aus normaler Webware zu nähen :D

Heute und morgen gibt’s meinen Schnitt Areskia mit dem Code olilu40 noch zum Schnäppchenpreis.