FEHLERTEUFEL!

Auwei – in meine Schnitte hat sich der Fehlerteufel geschlichen :shock:

Bei Lourida sind die Markierungen für die Falten im Vorderteil zu weit unten! Das betrifft die Größen 98-158, insbesondere um Größe 140 herum. Es ist kein schlimmer Fehler in dem Sinn, dass man es nicht auch so nähen kann, es sieht nur nicht so aus, wie es soll. :oops: Falls ihr dieses eBook gekauft habt, ladet es euch bitte noch einmal herunter. Ich habe den Fehler korrigiert und die Dateien in meinem Shop und auf allen Plattformen ausgetauscht.

Außerdem bekam ich drei Rückmeldungen, dass beim Druck das Schnittmuster einen schwarzen Hintergrund hätte. Das passiert offenbar beim Export hintergrundloser Dateien – einige Drucker setzen dann einfach einen schwarzen Hintergrund. Dies betrifft die eBooks Areskia, Yati und Drosia. Auch hier habe ich den Fehler korrigiert. Bitte ladet euch diese Dateien neu herunter, falls ihr betroffen seid.

Sollte der Download irgendwo nicht klappen, schreibt mir bitte eine Mail, wir finden eine Lösung.

Es tut mir sehr leid! Aber es ist auch die perfekte Gelegenheit, euch für euer Feedback zu danken. Nur, wenn ich über Probleme informiert werde, kann ich sie beheben, darum meldet euch bitte jederzeit bei mir, wenn etwas nicht stimmt ;)

Als kleine Entschädigung gibt’s meine Schnittmuster in meinem Shop bis inklusive Sonntag zum Sonderpreis! :D

Faltenshirt Lourida – alltäglich und doch besonders

Puuuh, schon fast Weihnachten! Ich wollte unbedingt noch mein neuestes eBook auf den Weg bringen – wir haben mit Hochdruck daran gearbeitet und hier ist es! :D

Es sollte ein alltagstaugliches Shirt mit dem besonderen Etwas werden und ich glaube, das haben wir geschafft. Die Streifen in Ärmel und Vorderteil werden länger zugeschnitten und dann gefaltet oder gerafft eingesetzt. Dadurch ergeben sich tolle Kombinationsmöglichkeiten! Kontrastfarbene Stoffe werden in Szene gesetzt, alles einfarbig wirkt edel. Wem die gleichmäßigen Falten zu spießig sind, sollte unbedingt mal die wilden Falten ausprobieren!

Natürlich lässt sich der Streifen auch in Originallänge einsetzen, so bekommt man ein schnell genähtes Basic-Shirt. Jerseypaspeln in den Nähten oder schmale Rüschen, Spitzen oder anderes Getüddel machen das Shirt zu einem kleinen Kunstwerk!

Schnittmuster Faltenshirt Lourida von olilu

Ihr bekommt mein neuestes Baby bis inklusive Heiligabend zum Einführungspreis von nur 4 Euro hier in meinem Shop! Die anderen Plattformen folgen nach und nach.

P.S.: Lourida bekommt im Februar noch einen Bruder – Louris wird die lockerer geschnittene und begradigte Version des Schnitts :)

Die Halssocke für Hunde

Die meisten von euch kennen und lieben meine Halssocke, weil sie so schnell genäht ist und den Kinderhals schön warm hält, das sehe ich an den Downloadzahlen in meinem Shop und bei Sewunity. Ich freue mich dabei über jeden lieben Kommentar in der Bestellung des Freebooks, über jeden verlinkten Post, über jedes Foto eurer tollen Nähwerke! Letzte Woche erreichte mich eine etwas andere Mail und DAS hatte ich nun auch noch nicht gesehen … die Halssocke geht auch für Hunde :mrgreen:

Sandy von der Tierheilpraxis Heidenau schreibt dazu:

"Tatsächlich erfüllt sie außer optischen Gründen auch eine Schutzfunktion! Kleinere Hunde bzw. Hunde mit sehr kurzem Fell und/oder ältere Hunde können sehr Kälte und Windempfindlich sein. Schnupfen und Halsschmerzen sind dann die Folge. Vorbeugend aber auch wenn’s schon passiert ist hilft hier (wie bei uns) der Loop/ Halssocke Wunder."

Ist das cool oder ist das cool? :D Vielen Dank für das tolle Foto!

Probenähen Faltenshirt Lourida

Sooo, eins hab ich noch in diesem Jahr! :D
 
Und zwar handelt es sich um Lourida – ein Shirt, das im Vorderteil und in den Ärmeln geteilt ist. Die mittleren Stücke werden gefaltet oder gekräuselt eingesetzt. (Alternativ kann man sie auch ungefaltet bzw. ungekräuselt vernähen.) Für die Anleitung habe ich hier ein sehr buntes Shirt genäht, damit man die einzelnen Teile besser unterscheiden kann. Es sieht aber auch aus demselben Stoff wunderschön aus, besonders, wenn man noch Paspeln oder Spitzen mitfasst … Das Schnittmuster geht wieder von Größe 74 bis 164.
 
 
Und jetzt brauche ich DICH!
 
Du hast schon einige Kleidungsstücke, vor allem Shirts, genäht? Du vernähst gerne Jersey? Du bist verschwiegen und zuverlässig und hast in den nächsten zwei Wochen (diesmal sehr ehrgeizig!) Zeit und Lust, ein oder mehrere Modelle zu nähen und aussagekräftige Fotos am Kind zu machen und entsprechendes Feedback zum Schnitt zu geben?
 
Dann melde dich doch bitte bis Mittwoch Abend in den Kommentaren oder per Mail. Wichtig für mich ist vor allem, welche Größe du nähen würdest.
 
Ich freue mich auf dich! :D

Hier gibt es überall meine Schnittmuster …

Meine Lieben! Ich freue mich sehr, euch hier gebündelt die Links zu allen Plattformen bereitzustellen, auf denen ihr derzeit meine eBooks kaufen könnt :D

In erster Linie ist das natürlich mein eigener Shop olilu, denn hier bleibt vom Verkaufspreis am meisten bei mir hängen ;)

Außerdem bekommt ihr meine Schnitte bei:

Egal, wo ihr kauft – ich freue mich sehr, dass euch meine Schnitte gefallen. Ich habe da durchaus noch ein paar Ideen auf Lager ;)

P.S.: Heute und morgen bekommt ihr mein neuestes Baby Vasilia noch zum Einführungspreis (nicht in allen Shops). Das hier ist übrigens auch eine Vasilia, und zwar in einer Zwischenversion von 2018 (es gibt auch noch welche von 2017) aus alter Bettwäsche. :)

Sommerbluse Karys 2.0 ist online!

Wir haben es geschafft! :D Meine ca. 120 Probenäherinnen und ich haben mein erstes Baby von Grund auf erneuert.

Schnittmuster Sommerbluse Karys

Karys, das Schnittmuster für eine ganz entzückende Mädchenbluse aus Webware mit hohem Bequemlichkeitsfaktor und Schößcheneffekt. Der Name ist hergeleitet vom griechischen „chári“ (χάρη), das unter anderem „Anmut“ und „Charme“ bedeutet. Bezeichnend für diese süße Bluse, in der einfach jedes Mädchen bezaubernd aussieht!

Karys wird aus nicht dehnbaren Stoffen genäht, kommt im Grunde aber ohne Verschluss aus, weil der praktische Ausschnitt mit den überkreuzten Passen genug Platz für den Kopf lässt. Wer auf Nummer sicher gehen will, findet in der Anleitung genau beschrieben, wie man einen Verschluss hinzufügt. Der Clou an Karys sind die Seitenteile, die mittels Gummibändern gerafft werden. Sie sorgen dafür, dass die Bluse körpernah, aber nicht zu eng sitzt und dabei wunderbar bequem ist.

Karys bringt jetzt drei verschiedene Ärmelversionen mit. Die Standardärmel beginnen am Seitenteil, wer­den gerafft und bedecken die Schultern. Die Flügelärmelchen sind dagegen schmaler und beginnen weiter unten. Sie verleihen der Sommerbluse einen romantischen Look, besonders, wenn man das gekräuselte Vorderteil dazu kombiniert. Wer es lieber etwas schlichter mag, nimmt die kurzen Kappärmelchen und das ungekräuselte Vorderteil. Alternativ können die Ärmel auch ganz weggelassen werden!

Die Bluse ist natürlich zeitaufwendiger als ein einfaches Shirt, aber trotzdem überraschend leicht und relativ schnell zu nähen und somit auch für Anfänger mit ein klein wenig Näherfahrung geeignet.

Na, habt ihr sie wiedererkannt? Im Probenähen waren einige Frauen dabei, die den Schnitt schon 2012 für mich genäht haben oder aber das eBook damals kauften. Ich bin nach wie vor ganz verliebt in die süße Bluse und hoffe, euch gefällt sie genauso!

Momentan gibt’s Karys in meinem eigenen Shop für schmale 4,20 € (Einführungspreis bis inkl. Sonntag). Sewunity, kasuwa und crazypatterns folgen zeitnah!

Außerdem starten wir natürlich wieder eine Verlosung, also bleibt dran … ;)

Probenähen für Karys 2.0?

Schon seit Jahren will ich mein erstes Baby, Karys, überarbeiten. Genau genommen habe ich damit auch schon vor langer Zeit angefangen ;) Jetzt habe ich es endlich wieder in Angriff genommen und komme so langsam auf die Zielgerade. Ich wollte vor allem Einzelgrößen, der ganze Schnitt musste etwas breiter werden, außerdem habe ich die Größen nach oben hin erweitert, da ich sooo oft gefragt wurde, ob ich Karys nicht größer anbieten könnte.
 
 
Okay! Hier kommt KARYS 2.0 :D Kurzum, ich habe das ganze Teil komplett neu konstruiert. Vorgesehen sind wie üblich die Größen 74-164. Zu den bisher bekannten Ärmelchen möchte ich auch noch "normale" Flügelärmelchen anbieten.
 
Und jetzt brauche ich DICH!
 
Du hast schon einige Kleidungsstücke genäht? Du vernähst gerne Webware oder hast Lust, es auszuprobieren? Du bist verschwiegen und zuverlässig und hast in den nächsten Wochen Zeit und Lust, ein oder mehrere Modelle zu nähen und aussagekräftige Fotos am Kind zu machen und entsprechendes Feedback zum Schnitt zu geben?
 
Dann stell dich doch bitte bis Sonntag Abend in den Kommentaren oder per Mail kurz vor. Wichtig für mich ist vor allem, welche Größe du nähen würdest.
 
Ich freue mich auf euch! :)

Der Shop ist online! Eröffnungsrabatt!

Yaaaay! Die viele Arbeit hat sich gelohnt – mein eigener Shop ist endlich online :D

Jetzt könnt ihr meine Schnittmuster direkt auf meiner Seite kaufen und auch meine Freebooks dort herunterladen. Eure erworbenen Dateien bleiben dabei in eurem Konto hinterlegt – ihr könnt sie jederzeit und beliebig oft herunterladen!

Schaut doch gleich mal rein!

Zur Feier des Tages gibt es einen satten Rabatt von 40 % auf alle eBooks! Gebt dafür im Warenkorb einfach den Code olilu40 in das entsprechende Feld ein :D

Der Code ist gültig bis Sonntag, 17. März 2019, 23:59 Uhr. In diesem Zeitraum können alle im Shop erhältlichen eBooks mit 40 % Rabatt erworben werden. Der Code ist für alle Kunden gültig und kann beliebig oft verwendet werden. Er ist nicht mit anderen Aktionen kombinierbar. Es besteht kein Mindestbestellwert.