"Mal schnell"

Ich habe in einem Forum beim Geburtstagswichteln mitgemacht und wollte das Kind natürlich benähen. Da ich leider durch meine anderen Projekte ziemlich in Zeitdruck war, wollte ich etwas Schnelles machen. Ein Ottobre-Shirt, die 301, die sitzt einfach perfekt, und ich wollte sie ganz schlicht halten, nur eine Stickerei vorn drauf.

Ähem, hüstel. Ich saß ultimo bis spät in die Nacht, aber ich konnte in diesem Fall nicht schlichter, es ergab sich einfach so. :oops:

Zunächst die Puffärmelchen über den langen, die Stickerei, doppelt mit Dreifachgeradstich festgenäht, die Blömsche und natürlich die Bänder…

Das Pferd musste ich sogar fast doppelt sticken, beim ersten Mal hatte ich vergessen, die Datei zu verkleinern, sie war minimal zu groß für meinen Rahmen.

Hach, ich hätte es ja am liebsten behalten, und ich find die Stickdatei sooo schön, da gibts auch noch andere Tiere (wobei das Pferd und die Katze schon die schönsten sind…).

Schnittmuster: Ottobre Creative Workshop 301 “Die besten T-Shirts”
Stickmuster: "Floral Horse"

Hanneli, Hannela … und Sabrina

Ihr Lieben! Ich hoffe, ihr seid noch alle da, denn heute hab ich endlich mal wieder etwas Genähtes :D

Eine Kundin wünschte sich für ihre Tochter einen Zipfelpulli. Wer jetzt ein Déjà-Vu haben sollte: ja, so einen hab ich in größer schon mal genäht :) Ist in Größe 80 gleich noch viel süßer und hätte zufälligerweise auch meiner Tochter gepasst, so dass ich ihn am liebsten behalten hätte ;) Liebe Andrea, ich hoffe, der Pulli gefällt euch!

Außerdem musste schnell noch ein Geburtstagsgeschenk für die Tochter meiner Freundin her. Zum 4. wurde es eine ärmellose Kapuzen-Sabrina mal in ganz anderen Farben. Die Häkelblumen von Danny haben perfekt zum Stoff gepasst.

Das Fotografieren ist bei diesen komischen Lichtverhältnissen echt nicht einfach. Ich hab mir jetzt zum Nähen eine Tageslichtlampe gekauft, mal sehen, ob die Fotos damit vielleicht auch besser werden.

Schnittmuster: "Hannel" von Farbenmix und "Sabrina" von MaMu Design

Planänderung

Ich bin wieder da! :D Hier war einiges los – eine Woche lang waren wir quer durch Deutschland unterwegs, bei Schwiegermutter, meinem Bruder, Freunden und meinen Eltern zu Besuch. Aber auch danach bin ich nur sehr langsam an meine Maschinen zurückgekommen. Mein letztes Werk war ziemlich aufwendig, ich bin im Tüddeln einfach noch nicht so routiniert und so dauert allein das Auswählen aller Stoffe und Zutaten ewig. Dann näh ich noch langsam… jetzt wacht meine Tochter auch gern auf, wenn ich abends anfang zu nähen. Find ich schade, wenn ich nicht so kann, wie ich will…

Nun hab ich entschieden, diese hübsche Hose nicht zu verschenken. Es steckt so viel Arbeit und Zeit drin, dass mir das Risiko zu groß ist, dass sie der Empfängerin gar nicht gefällt und nur im Schrank hängt. Nein, meine Hippie-Wanda soll lieber jemand kaufen, der sie definitiv will :D

Sehr knallig – solche Farben braucht die vom Sommer enttäuschte Seele jetzt!

Ich hab ganz viel rote Spitze verarbeitet, am Saum und am Bund und zwischen den Nähten.

Und Zackenlitze und Organzarüsche und Häkelblümchen :D

Auf der Rückseite natürlich auch :)

Mit Glitzerblümchen aus echtem Glitzergarn auf dem Po ;)

Innen hab ichs wieder mit SoftSkin versehen, damit es nicht kratzt.

Was die 3-Jährige (nachträglich) bekommt? Kann ich euch hoffentlich morgen zeigen! :D

Schnittmuster: Farbenmix "Wanda"
Stickdatei: “Glitzerblümchen” von Huups!

Herbstpulli

Ja, ich finde, das ist eindeutig ein Herbstpulli :) Die Farben, die Blumen, die Pilze… aus schönem Kuschelsweaty, der gemusterte ist von Hilco und hieß glaub ich "Nejla", es war mal wieder ein Rest von Marion ;)

Auf den Ärmeln mit Pilzwebband und einer Häkelblume, …

… hinten Waldfreunde-Webband, sonst nix, weil die Zipfelkapuze schon so süß aussieht.

Schnittmuster: Farbenmix "Zwergenverpackung"
Webband:
"Waldfreunde" von Farbenmix
"PILZig grün" von Janeas World

Blümerant

… wirds einem hierbei hoffentlich nicht zumute, aber blumig ist es! :D

Als ich "damals" meiner Mama hab kunterbunte Catania-Wolle schicken lassen, war die nicht nur für die Häkelmütze gedacht, sondern ich hab gleich noch ganz viele Häkelblümchen in Auftrag gegeben. Meine Mama hat ihren Job super erledigt und direkt meine Schwester mit ins Boot gezogen :lol: Ich bekam sogar eine nummerierte Auswahl an verschiedenen Blumen, um die schönsten auszuwählen – von denen wirds dann noch Nachschub geben :D Ich freu mich total – schaut mal, ist das nicht ein prächtiges Blütenmeer?

Von der lieben Danny hab ich auch eine wunderschöne Blumenwiese bekommen – mit Sonne :D Die plastischen gefallen mir besonders gut, lieben Dank!

Herrlich! Jetzt kann ich ganz viele bunte Klamottis nähen. Meint ihr, das Wetter bleibt jetzt ne Weile so? Es müssen ja gar nicht mehr als 30° sein, 25° reichen zur Not auch …