Weihnachtskleid

Ähm … wieso vergesse ich die Bloggerei immer wieder? Ich bin so in meinen Schnittmustern versunken, dass ich nichts anderes mehr auf die Reihe bekomme. Damit der Mai nicht ganz so nackt aussieht, poste ich schnell noch ein Kleidchen, das ich meiner Nichte im Auftrag als Weihnachtsgeschenk genäht habe.

Meine Nichte ist ja "leider" auch schon länger in einem Alter, wo es nicht mehr so verrüscht und verspielt sein darf :lol: Aber Spaß hat’s trotzdem gemacht, dieses Kleid zu nähen. Bestickt habe ich es mit einem hübschen Sternenhengst inklusive Metallicgarn.

[Werbung wegen Markennennung]
Schnittmuster: Ottobre 4/16, Modell 15 ("Blue Charlene")
Stickdatei: Urban Threads "Celestial Stallion"

"Mal schnell"

Ich habe in einem Forum beim Geburtstagswichteln mitgemacht und wollte das Kind natürlich benähen. Da ich leider durch meine anderen Projekte ziemlich in Zeitdruck war, wollte ich etwas Schnelles machen. Ein Ottobre-Shirt, die 301, die sitzt einfach perfekt, und ich wollte sie ganz schlicht halten, nur eine Stickerei vorn drauf.

Ähem, hüstel. Ich saß ultimo bis spät in die Nacht, aber ich konnte in diesem Fall nicht schlichter, es ergab sich einfach so. :oops:

Zunächst die Puffärmelchen über den langen, die Stickerei, doppelt mit Dreifachgeradstich festgenäht, die Blömsche und natürlich die Bänder…

Das Pferd musste ich sogar fast doppelt sticken, beim ersten Mal hatte ich vergessen, die Datei zu verkleinern, sie war minimal zu groß für meinen Rahmen.

Hach, ich hätte es ja am liebsten behalten, und ich find die Stickdatei sooo schön, da gibts auch noch andere Tiere (wobei das Pferd und die Katze schon die schönsten sind…).

Schnittmuster: Ottobre Creative Workshop 301 “Die besten T-Shirts”
Stickmuster: "Floral Horse"