!!! VERLOSUNG !!!

Hallo ihr Lieben :) Nun hab ich es vor meiner Abreise leider nicht geschafft, euch die zwei restlichen Shirts zu zeigen. Irgendwie war ich das ganze Wochenende in meinem Nähzimmerchen, um Stoffe auszusuchen, zu kombinieren, zuzuschneiden und das nötige Zubehör einzupacken, damit ich bei meinen Eltern eine Tasche nähen kann. Ja ja, *eine* Tasche ;) Ich hab zwar noch ein bisschen Stoff etc. dabei, aber ich glaub, das wird zeitlich eher nix mehr – die eine Tasche ist/war soooo aufwendig und ich hab auch keinen Rollschneider dabei und mag Zuschneiden mit der Schere leider so überhaupt nicht (wird immer schief). Aber es ist ja auch schon Donnerstag und ab morgen könnte ich eh nicht mehr nähen, weil ich noch ein bisschen weiter unterwegs sein werde.

Damit es in der Zwischenzeit hier nicht so langweilig wird, starte ich eine kleine Verlosung. Ihr könnt bei mir einen Meter "Big Stars"-Jersey von Farbenmix gewinnen.

Dazu müsst ihr hier nur bis 2. September um 20 Uhr einen Kommentar (mit Mailadresse bitte) hinterlassen. Weitersagen und verlinken erwünscht! Viel Glück! :D

Die Gewinner!

Hallo ihr Lieben,

wir haben soeben die Gewinnerinnen meiner Verlosung gezogen!
Ich hab brav für jeden Lostopf kleine Zettelchen geschnippselt und geschrieben und meine Familie durfte ziehen.

***************************

Oliver für das Jungs-Nähpaket:

… mischen …

… ziehen … die Spannung steigt *g*

Gewonnen hat MEL! :D

Man beachte den Dreck unter den Fingernägeln, hierbei handelt es sich ausnahmsweise mal nicht um Waldboden, sondern um herkömmliche Kinderknete :lol:

***************************

Weiter gehts mit dem Mädels-Nähpaket, die Gewinnerin wird ermittelt durch Lotta:

… eins aussuchen …

… aufmachen …

Gewonnen hat ELISABETH!

***************************

Fehlt noch die glückliche Gewinnerin aus dem Genähtes-Lostopf. Darf mein Mann ziehen:

… uuuuund es ist …

MARIELLA! :D

***************************

Herzlichen Glückwunsch den Gewinnerinnen, ihr müsstet bereits eine Mail von mir haben! :D

Alle anderen – bitte nicht traurig sein (ich mach bestimmt bald wieder eine Verlosung, das hat Spaß gemacht!). Wenn ihr euch doch beschweren wollt, bitte direkt bei der entsprechenden Glücksfee, danke :mrgreen: ;)

Experimente

Diese Experimente hab ich in den letzten Tagen so genäht:

"Das" Ottobre-Blüschen für Lotta. Da ich gelesen hab, dass der Schnitt sehr knapp ausfällt und man mindestens eine, besser zwei Größen größer nähen soll, hab ich das mit der 98 mal versucht. Leider ist das hier irgendwie schief gegangen – entweder liegts am Gummiband oder am gecrashten Stoff. Die Ausschnitte sind jedenfalls nicht so gerafft, wie sie eigentlich sollten, sondern sind zu weit geworden. Lotta fand die Bluse schon beim ersten Anblick ganz schröcklich und wollte sie nicht mal anprobieren. :?

Der zweite Versuch (ohne Vorderteilsmokung) mit anderem Gummiband und anderem Stoff sieht zumindest optisch schon mal besser aus :) Allerdings ist es trotzdem ein bisschen zu großzügig. Zumindest, wenn man es auf die nackte Haut anziehen will, ist es einfach zu groß. Zum Drüberziehen über ein Langarmshirt funktioniert es schon besser.

Nun würd ich theoretisch einen Versuch ohne Nahtzugabe starten, aber ich glaub, das schaff ich nicht mehr vor der Geburt. Bis dahin sind nämlich auch noch ein paar andere Dinge zu erledigen… Wobei im Lauf der Jahre sicher mehr solche Blusen folgen werden, ich find den Schnitt einfach zu schön! :D

Schnittmuster: Ottobre 2/05, Modell 11

*****************************************

Na ja, und das hier war der Versuch eines eigenen Schnittes. Der eigentliche Clou lag in den Seitenteilen, aber das hat alles nicht so funktioniert wie ich wollte und sieht einfach nur dämlich aus, wird also erst mal ad acta gelegt und vielleicht nächstes Jahr noch mal aufgegriffen ;)

*****************************************

Vielen Dank für eure zahlreiche Teilnahme an der Verlosung! :D

Auch wenn einige vergessen haben zu schreiben, in welchen Lostopf sie wollen… was mach ich denn mit euch? :P Jedenfalls werd ich mir meine Kinder schnappen und die Gewinner auslosen. Mal sehen, ob wir es schon morgen schaffen, ansonsten halt am langen Wochenende!

Endlich: Verlosung :)

Ihr Lieben, jetzt ist es endlich soweit! Eigentlich wollte ich es ja schon lang getan haben, aber ihr kennt das sicher, erst sind die äußeren Umstände so unschön, und dann rennt die Zeit plötzlich wieder…

Jedenfalls ist mir aufgefallen, dass ich es JETZT endlich mal tun muss, sonst kommt mir da noch ein Baby dazwischen :lol:

****************************************

VERLOSUNG

… zum 1. Geburtstag meines Blogs! :D

****************************************

Am 7. März 2010 hab ich hier meinen ersten Eintrag geschrieben und auch wenn ich nicht sooo häufig poste, macht es mir doch richtig Spaß! Natürlich freu ich mich über jeden Kommentar und über jeden Leser und auch das Wissen, dass viele "einfach so" mitlesen. Da meine Leserschaft ja recht gemischt ist, hab ich eine Weile überlegt, was ich verlosen könnte. Die vielen Näherinnen unter euch freuen sich vielleicht eher über Material, während die Nichtnäherinnen vielleicht gern etwas Genähtes hätten…

Darum hab ich mich entschieden, gleich drei Preise zu verlosen :mrgreen:

  • ein kleines, aber feines Nähpaket für Jungs
  • ein kleines, aber feines Nähpaket für Mädels
  • ein genähtes Teil, das sich der Gewinner bis zu einer gewissen Aufwandsgrenze selbst aussuchen darf ;)

Mitmachen darf natürlich jeder!!! Ihr müsst nur einen Kommentar hinterlassen – bitte mit Mailadresse! – und angeben, welchen der Preise ihr gewinnen wollt, damit ich euch dem entsprechenden Lostopf zuordnen kann.

Die Verlosung läuft bis Mittwoch, 20. April um 21 Uhr! Alle Kommentare, die bis dahin eingehen, nehmen teil :D

Ich freu mich auf eure Kommentare, erzählt gern auch anderen von meiner Verlosung. Je mehr mitmachen, desto schöner :) Viel Spaß!

Happy Birthday!

Vor ein paar Tagen hab ich eher zufällig gemerkt, dass mein kleines Blögchen stramm auf seinen ersten Geburtstag zugeht.

Viele von euch finden das wahrscheinlich total niedlich :mrgreen: – immerhin gibt es die meisten Blogs schon so viel länger. Na ja, ich war lange standhaft, hab mir gedacht: "Was soll ich denn auch so ein albernes Blog machen, interessiert das überhaupt jemanden?" Im Dezember 2009 hab ich dann mein Gewerbe angemeldet, da braucht es natürlich auch eine Homepage, nicht wahr, und in dem Zusammenhang fand ich ein eigenes Blog gleich viel attraktiver. Und immerhin les ich selbst ja auch sehr gern in anderen Blogs, und ich hab seeeehr viele in meinem Reader (entsprechend gering fallen meine Kommentare zahlenmäßig meistens aus, bitte entschuldigt), seh mir so gerne die Bilder von euren liebevoll genähten Sachen an.

Ich nähe wegen meiner Kinder sehr langsam und blogge relativ selten, ich hab zwar derzeit 78 eingetragene Leser, frag mich aber, wie viele davon wohl wirklich mitlesen? Jedenfalls freu ich mich über jeden von euch! Vor genau einem Jahr machte mein Blog mit diesem Eintrag den Anfang. Und obwohl ich, glaub ich, nicht vorhab, jeden Geburtstag zu feiern, so werd ich mir doch für diesen ersten noch etwas überlegen, bestimmt in Form einer klassischen Verlosung ;) – nur was es da zu gewinnen geben wird, das weiß ich noch nicht genau :mrgreen:

Vielen lieben Dank fürs Lesen im vergangenen Jahr und auf viele weitere Blog-Jahre! :D