Unsere zweite Einschulung …

Die Einschulung unseres Mittelkindes stand bevor, und natürlich wollte ich gern das Kleid dafür nähen. Mir schwebte etwas sehr Üppiges vor, vielleicht eine klassische Feliz mit vielen, vielen Rüschen; oder aber mal ganz anders eine Piroschka! Leider machte Lotta mir einen Strich durch die Rechnung. Sie wollte ein Kleid wie ihr Prinzessinnenkleid, nichts anderes.

Was dann angesichts der Schulranzenfarben gar nicht so einfach war. Zumindest, wenn man feststellt, dass die Einschulung schon in wenigen Tagen ist und die Zeit zum Bestellen einfach nicht mehr ausreicht. :oops: Zum Glück fand ich aber noch diesen wunderschönen gecrashten Blusenstoff:

Wir hatten aus diesem Stoff schon einmal eine Nike, und die habe ich auch geliebt. Ein wunderschönes Stöffchen :D

So war das Einschulungskleid zwar um einiges simpler als von mir gedacht, aber die Maus war glücklich! Und Feliz und Piroschka näh ich einfach ein andermal, so! :mrgreen:

Schnittmuster: "Lenya" von Honey’s Lieblinge (ehemals Königskinder)

Prinzesschen

So fühlt sie sich jedenfalls :)

Es ist derzeit ihr allerliebstes Lieblingskleid :D

Außerdem hab ich noch eine Ballonshorts genäht. Das Schnittmuster hatte ich schon vor ein oder zwei Jahren abgepaust, jetzt endlich mal genäht. Ich fand es so niedlich in der Zeitschrift, mit den beiden Volants am Popo:

Schnittmuster:
Kleid: "Lenya" von Königskinder
Hose: Ottobre 3/08, Modell 3

Vier

Schon wieder zwei Monate um seit dem letzten Geburtstag hier im Haus… meine Motte wurde heute vier!

Alles Liebe, süße Prinzessin!

Du bist in den letzten Monaten so richtig groß geworden…

Wir hatten einen wunderschönen Tag mit viel Besuch, leckerem Gebäck und einer traumhaften Pizza, und das alles bei herrlichem Wetter. Zum Geburtstag bekam Lotta von mir ein Drehkleid aus von ihr gewünschtem schweinchenrosa Glitzerblumenstoff.

Ein Tragefoto reiche ich nach :)

Schnittmuster: "Lenya" von Königskinder