Kurzer Schwenk in den Sommer

Tadaaa! Hier ist sie, meine neue Website. Mensch, das war aber auch Zeit. Ich hatte vor zwei Jahren ja schon mal angefangen, dann nach ein paar Wochen die Lust verloren … und vor kurzem war sie wieder da, die Lust. Das hab ich gleich ausgenutzt :D Ich musste leider die Galerie komplett neu aufsetzen, das war am aufwendigsten, und so werden in den älteren Posts oft noch die falschen oder gar keine Bilder angezeigt. Das werd ich noch nach und nach ändern (muss ich bei jedem Post einzeln machen). Ansonsten sollte so ziemlich alles funktionieren. Wichtig war mir, dass die komplette Seite endlich auch auf mobilen Geräten bequem gelesen werden kann, und das extrem Verspielte (oder auch das extrem Grüne) mit den bunten Blümchen sollte etwas reduziert werden. Mir gefällt es richtig gut so und ich hoffe, euch auch!

Weil es draußen gar so brrrr und stürmisch und winterlich ist, zeig ich euch heute mal drei Sommertops, die ich schon vor längerer Zeit genäht hab. Auf dass es uns gedanklich etwas wärmer wird ;)

Ganz schlicht und durch die kleinen Details doch ganz bezaubernd.

Hier mal wieder der geliebte Birnenstoff :D

Und eins aus dem tollen "Nuts for Dinner" von Michael Miller. Megasüß!

Schnittmuster: olilu "Drosia"

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.