Sieben, sieben, sieben

Wir hatten hier unseren nächsten Geburtstag in der Familie: Die (noch) einzige Tochter wurde am 7.7. schon 7 Jahre alt :D Ihr "Hauptgeschenk" war die erste eigene Nähmaschine. Zum Ausprobieren war bisher leider noch keine Zeit – das wollen wir kommende Woche aber gleich nachholen. Ich bin gespannt, wie sie damit zurechtkommt!

Ein von mir genähtes Geschenk durfte natürlich auch nicht fehlen. Das Kleid mit der "7" vorne drauf habe ich leider nicht mehr geschafft, dafür eine wunderbare Sommershorts, schön mädchenhaft mit Zierfalten, Kräuselung und schicken Bindebändern. Lange Zeit trug Lotta ausschließlich Röcke und Kleider, bis sie vor etwa einem Jahr ihre Vorliebe für Leggings entdeckte. Auch kurze Leggings sind zwar immer noch eine andere Kategorie als Shorts, aber die Hoffnung stirbt zuletzt! :mrgreen:

Den Stoff findet sie jedenfalls sehr schön, was eine gute Voraussetzung ist. Ich liebe ihn auch – ist wieder ein altes Schätzchen, das ich vor kurzem ergattern konnte :D

Schnittmuster: "Romina" von Piechen’S

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.