Ach, die guten Vorsätze …

Ich mach ja schon eine Weile keine guten Vorsätze mehr – klappt eh nie :lol: Nützlich wäre so was wie "öfter Genähtes posten" natürlich schon. Also wenn ich es dann auch umsetzen würde. :mrgreen:

Hier jedenfalls mal zwei Shirts für meine Töchter. Entstanden letztes Jahr, oder vielleicht doch vorletztes? Ich weiß es nicht mehr genau :oops: Aber beide sind inzwischen zu klein.

Mit der neuen Version meines Grafikprogramms hab ich noch ein bisschen meine Schwierigkeiten, daher entschuldigt bitte, wenn die Fotos manchmal seltsam aussehen :mrgreen:
Für die Kleine hab ich die Vokuhila-Variante und einen altbekannten French Terry gewählt.

Das Shirt für die Große hat einen geraden Saum und ist aus einem French Terry, den ich mir bei meinem Nähtreffen vom Tauschtisch geschnappt hab. :D Diese Treffen fehlen mir inzwischen sehr.

[Werbung wegen Markennennung]
Schnittmuster: emmilou. "Himmlische Vani"

Sanfter Dessinschock

Der Titel hört sich ein bisschen merkwürdig an, dabei will ich eigentlich nur ausdrücken, dass der Stoff relativ … unruhig ist :mrgreen: Sanft deswegen, weil die Farben wenigstens nicht so brutal sind. Diese Jacke wollte ich schon ewig nähen, und der Stoff ist auch gut abgelagert (mindestens 5 Jahre alt, eher mehr).

In Größe 116 muss ich sagen, dass die Jacke nicht kleiner sein dürfte für mein gut 1,10 m kleines Mädchen. Nicht nur von der Länge her, auch die Ärmel passen derzeit genau. Ein wenig ärgere ich mich, dass ich nicht doch richtige Knöpfe angenäht habe – rosa, vielleicht in Blumenform – aber ich hatte keine passenden da und hatte keine Lust, extra welche zu kaufen. Daher Druckknöpfe und dafür ein Häkelblümchen. :D

Schnittmuster: Ottobre 4/12, Modell 13 ("Magic Tale")