Coole Kappe

Vielen Dank für eure lieben Worte zu meiner Wendehosen-Anleitung! Ich freu mich wirklich sehr, dass euch das kleine Tutorial gefällt. :D

Heute darf ich euch etwas Neues zeigen!

Klimperklein-Pauline und Erbsenprinzessin-Britta haben beschlossen, ihre Kreativität hin und wieder zusammenzulegen und dabei kam "Erbsenklein" heraus. Ihr erstes gemeinsames eBook "Coole Kappe" habe ich in der kleinsten Größe probegenäht:

Aus grün gestreiftem Stenzo-Cord gefüttert mit grüner Baumwolle.

Das Nähen ging problemlos, allerdings ein bisschen Zeit sollte man wie bei den meisten etwas aufwendigeren Kopfbedeckungen schon einplanen ;)

Ist er nicht süüüüß? Größe 42/44 passt dem kleinen Dickkopf gerade noch. :D

Den Schnitt bekommt ihr hier. Mir gefällt die Kappe richtig gut – mal was Anderes als die ganzen Mützen und Baseballcaps. Ich glaub, meine beiden Großen brauchen auch noch eine :D

Aber jetzt geh ich erst mal noch ein bisschen feiern… oder weinen? ;) Seit heute hab ich keine "2" mehr vorne :lol:

Schnittmuster: "Coole Kappe" von Erbsenklein