Ausprobiert …

Das Kleid Nr. 14 aus der aktuellen Sommer-Ottobre hat mich vom Schnitt her gereizt, während ich mich gleichzeitig gefragt hab, warum das in mittelgroßen Größen angeboten wird, weil es für meinen Geschmack eher etwas für Kleinere wäre. Aber gerade darum wollte ich es unbedingt testen.

Nun muss ich natürlich gleich sagen, dass ich nicht ausreichend Viskosewebstoff daheim hatte, weshalb ich zu Batist gegriffen habe. Vor einigen Jahren hab ich schon leichte Viskosewebware vernäht und fand den Fall ähnlich zu diesem Batist. Einen Tick schwerer, aber lange nicht so wie Viskosejersey. Wie auch immer, ich finde das Ergebnis gar nicht so schlecht, je nach Blickwinkel ist zwar ein bisschen zu viel Stoff da, aber im Großen und Ganzen finde ich es interessant. Es ist halt mal was ganz anderes als sonst!

Es gäbe eigentlich ein hübsches, leichtes Sommerkleidchen ab … aber natürlich gefällt es meiner Tochter nicht. Sie mag ja im Moment sowieso keine Kleider tragen. Insofern war das Nähen in diesem Fall nur für mich. Jetzt darf das Kleid im Schrank hängen und vielleicht mag es ja meine Nichte, sobald sie da reinpasst … ;)

Schnittmuster: Ottobre 3/17, Modell 14 ("Meadow Flowers")

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.