Das Zwischendurch-Projekt

Für die Tochter meiner Freundin hab ich eine Kombi aus T-Shirt und Rock genäht :D Da so viel draufgestickt, betüddelt und teils von Hand festgenäht werden musste, ging es so richtig "stückleweis" voran. Dazwischen kamen immer wieder Aufträge oder andere Näharbeiten…

Die Sachen hab ich ganz nach den Vorlieben der süßen Maus genäht. Rot, rosa, gelb, Pferde und Glitzer waren sehr wichtig!

Gliiiiitzergarn!! ;)

Auch auf dem Rock gibt’s ein Pferdchen mit Glitzerherzen.

Und hinten gibt’s vor allem Blumen :D Unten links ist übrigens ein Freebie von Nane. Das rechts ist das Blumenmeer-Freebie von Eladu. Nach der ersten Runde hab ich das Motiv an der Stickmaschine einfach ein bisschen verschoben und gedreht und mit einer anderen Farbe noch einmal gestickt.

Schnittmuster:
Shirt "Angie" von c*z*m
Volantrock nach einer Idee von Nicole ("Kleiner Dreckspatz")

3 Kommentare zu “Das Zwischendurch-Projekt

  1. Ich find’s entzückend! Habe noch gar nicht alles angesehen, was auf der Kombi drauf ist, aber Glitzertüddelei wie angenähte Herzchen sind einfach geil!
    Mal sehen, was das Töchting sagt. Neulich meinte sie ja sogar: "Also Mama, ich mag rosa eigentlich gar nicht mehr so…" :-O aber aussortiert haben trotzdem noch nix damit ;-) bis bald

  2. Juhu :)

    Was für eine süße Kombi und mir fiel gleich mein Freebie auf :D Hatte mich nur gewundert, warum es so spannend aussieht. Das ist eine klasse Idee :D Darf ich dich evtl. in meinem Blog verlinken und es zeigen?

    Ganz liebe Grüße,
    Eladu

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.