Return of the "Bumbe"

Erinnert ihr euch an die "Bumbe"? Hier ist sie wieder – sie passte sooo perfekt auf dieses bunte T-Shirt. :D

Der Schnitt ist aus der Ottobre, das Titelmodell der 1/11, "Peacock". Ich hab das Shirt allerdings enger gemacht, weil Lotta recht schmal ist, und die seltsamen langen Extrem-Puffärmel, die so gar nicht meinen Geschmack treffen, durch kurze und moderat gepuffte Ärmelchen ersetzt. Hierzu hab ich die Ärmel von "Klein Fanö" (Farbenmix) genommen, die nahezu perfekt an den Ottobre-Schnitt passen.

Die Rückseite ist der Grund, weshalb ich das Shirt überhaupt nähen wollte. Diese drei Volants sehen so niedlich aus! Im Original wird das Shirt übrigens normal gesäumt, weil ich aber wollte, dass die Volants den gleichen Abschluss haben und auch weil ich fand, dass es insgesamt toll zum Shirt passt, hab ich alles mit Rollsaum (bzw. Wellensaum …) versehen.

Für die Bumbe hab ich diesmal die größere Appli-Variante genommen und teilweise Glitzergarn eingesetzt. Mein Töchterchen liebt das Shirt und die Geschichte dazu :)

Schnittmuster: Ottobre 1/11, Modell 20

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.