Schlafanzüge!

Eine Sache, die ich ewig vor mir herschieben kann, weil es halt so unspannend ist – Schlafanzüge nähen. Vor einiger Zeit hab ich mich dann doch mal aufgerafft und die lange versprochenen (und inzwischen dringend benötigten) Kuschelkombis genäht.

Einmal Ooga-Booga-Nicky für den Kleinen,

einmal Sternennicky für den Großen, und,

weil ich den Hollandstoff schon soooo lange im Regal liegen hatte, einmal Geschwisterkombi in Retro-Kuschelfrottee für den Kleinen und den Großen. Die Mittlere hat noch genug Schlafanzüge. :mrgreen:

Schnittmuster: wild zusammengewürfelt aus verschiedenen Basic-Schnitten und nach Bedarf geändert

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.