Süße Kleidchen

Nicht, dass ihr denkt, hier passiert nichts, nur weil ich nichts poste. Nein, nein. Zum einen hab ich – wie immer – noch jede Menge älterer Sachen zu zeigen, ich bin nur meistens zu faul zur Bildbearbeitung. Zum anderen lösen die eeeendlich warmen Temperaturen in mir gerade so eine Art Ideenflash aus. Ich habe mehrere süße Schnittmuster gleichzeitig im Kopf und bin fleißig am Testen, was davon umsetzbar ist. Eventuell bringe ich ja nach Jahren doch noch mal ein eBook heraus ;)

Schon lange fertig sind diese beiden Kleider. Das erste war ein Geschenk – dafür hab ich einen Teil meines wertvollen Rests Milli-Stoff verwendet:

Das Mädchen wird zwar erst nächstes Jahr da reinpassen, aber schlecht wird’s ja nicht. :mrgreen:

Für meine Maus hab ich auch gleich eins genäht. Das ist tatsächlich schon eine Weile her, so dass es mittlerweile schon wieder ein wenig zu kurz ist. Schade, denn ich mag die Stoffe zusammen sehr.

Die Häkelblume passt einfach perfekt …

Natürlich hab ich auch wunderschöne Tragefotos gemacht, auf denen man perfekt erkennen kann, wie toll das Kleid am glücklichen Kind sitzt … nicht. Sie ist tatsächlich immer schnell weggerannt oder hat sich hingesetzt, sobald ich ein Foto machen wollte. :lol:

Schnittmuster: czm "Pauline"

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.